Martin Wagemann

Martin Wagemanngeboren 1979 in Wipperfürth (NRW), studierte Trompete an der Folkwang-Hochschule Essen bei Prof. Uwe Köller.
Erste Orchestererfahrungen sammelte er u.a. als Praktikant der Düsseldorfer Symphoniker und als Solotrompeter des Gustav-Mahler-Jugendorchesters.
2003 kam er zur Orchesterakademie des Berliner Philharmonischen Orchesters und studierte bei Martin Kretzer.
Seit September 2004 ist er Solotrompeter im Orchester der Deutschen Oper Berlin.