Matthias Hessel

Matthias Hesselstudierte von 1977-1982 an der Franz-Liszt-Hochschule in Weimar im Fach Klassik, es folgten 1980-1982 zahlreiche Jazz- und Ragtimekonzerte für den Musikverlag "Edition Peters". Seit 1985 Klavierlehrer und Korrepetitor an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" Berlin. 1994 gründet Matthias Hessel sein Projekt "Hessels Ragtime Band", mit dem Ensemble "Jazz im Frack" gibt der Gewinner des 1. f6-Dixiepreises seit 1995 zahlreiche Jazzkonzerte in der Komischen Oper Berlin, 1996 kommt es zur über zehnjährigen Zusammenarbeit mit der international bekannten Sopranistin und Gospelsängerin Brenda Jackson (St. Louis, Missouri). www.matthias-hessel.de